Die Tagesstruktur der Wohnstätte "Daheim"

Seit einigen Monaten können wir, die Klienten der Wohnstätte „Daheim" in Althüttendorf, unsere neuen Räumlichkeiten für die Tagesstruktur nutzen. Uns stehen viele verschiedene arbeitsorientierte Angebote zur Verfügung, die wir täglich sehr gern annehmen.

  • Hauswirtschaft
  • Arbeiten mit Holz
  • Arbeiten mit anderen Naturmaterialien
  • Gartenpflege und Gestaltung
  • kreatives Gestalten mit diversen Materialien
  • Umgang mit Musikinstrumenten
  • Förderung der Körperwahrnehmung

Daheim_Tagesstruktur: Wäsche zusammenlegen. Drei Frauen sitzen an einenm Tisch und legen Handtücher zusammen.Daheim_Tagesstruktur: Rythmus im Blut. Eine junge Frau im weißen Pullover hat ein Tamburin vor sich und sitzt gemeisam mit einem jungen Mann in roter Jacke an einem Tisch. Er spielt auf einem Xylophon.

 

Die individuelle Betreuung macht es uns möglich, die vielen Angebote kennenzulernen und unsere bestehenden Kompetenzen zu stärken und zu fördern.
Für besondere Freude und Entspannung sorgt der Einsatz von Klangschalen und Trommeln. Diese Instrumente schulen unsere Sinne. Wir können sie hören, fühlen, spüren. Die zarten Klänge regen unsere Phantasie an und laden zum Träumen ein.

 

Daheim_Tagesstruktur. Wir basteln ein Holzmobile mit Schmetterlingen. Zwei Bewohner der Wohnstätte Daheim, eine junge Frau und ein junger Mann, sitzen an einem Tisch. Sie bemalen Schmetterlinge mit gelber Farbe.Daheim_Tagesstruktur. Jetzt kann der Frühling kommen. An einer kleinen Korkenzieherweide hängt ein fertiges Holzmobile. Die beiden Schmetterlinge haben gelb-rote Flügel. Der obere hängt in einem grünen Ring.

Wir stellen in unseren Projektarbeiten unter anderem den Jahreszeiten entsprechende Dekoration für unsere Zimmer und die Wohnbereiche her.

  • Weihnachtsgestecke
  • Serviettenringe zur Weihnachtsfeier
  • Dekoschalen aus Modelliermasse mit Steinen verziert
  • Frühlingserwachen-Holzmobile mit Schmetterlingen
  • Osterdekoration

November

Dezember

Januar

Februar

März

Daheim_Tagesstruktur: Volle Konzentration. Eine junge Frau füllt Blemenerde aus einem durchsichtigen Behälter in einen kleinen Plastikbecher, der mit grünem Papier und einem hellen Bändchen umwickelt ist.Daheim_Tagesstruktur: Zu zweit geht die Arbeit schneller. Eine andere junge Frau befüllt ebenfalls einen Becher mit Erde. Daheim_Tagesstruktur: Ohne Grassamen kein Osternest. Ein junger Mann mit blauem T-Shirt nimmt Grassamen aus einer Magarineschachtel und legt ihn in die vorbereiteten Becher.

Daheim_Tagesstruktur. Ein Osterhase entsteht. Eine Bewohnerin bastelt die Ohren für einen Osterhasen. Auf einem schräg abgeschnittenem Aststück sind bereits die Nase und die Augen aufgeglebt.Daheim_Tagesstruktur. Bund geschmückt. Vor einem grünen Fenster stehen draußen auf der Erde verschieden Osterdekorationen. Knorrige Äste sind mit bunten Eiern behängt, rechts davon sitzt ein weißes Huhn im Nest und links tummeln sich zwei Osterhasen aus Aststücken.

Zum Seitenanfang Zurück
 
Lebenshilfe Wohnen Neuigkeiten[Wohnstättenneuigkeiten] Die Tagesstruktur der Wohnstätte "Daheim"