Von Karls Erlebnis-Dorf bis zur bunten Schokowelt

Am 03.10.2017 machten wir gemeinsam einen Feiertagsausflug zum Karls Erlebnis-Dorf Elstal. Alles war sehr schön herbstlich geschmückt. Wir nutzten die Zeit, um die vielen Attraktionen zu bestaunen. Einige rutschten mit dem Kartoffelsack die große Rutsche hinunter. Wir haben auch viele Produkte von dort eingekauft. Zum Beispiel Erdbeerlimonade und Bonbons. Zusammen hatten wir ganz viel Spaß, haben uns viel unterhalten und miteinander gelacht. Der Tag war sehr schön gewesen.

Erholung pur... In der NaturTherme Templin waren wir am 05.11.2017. An einem kühlen Sonntag haben wir uns in der warmen Salztherme so richtig erholen können. Wir schwammen durch das große Becken und ließen uns im Whirlpool „beblubbern". In der Salzgrotte konnten wir uns noch einmal so richtig entspannen. Danach aßen wir ganz gemütlich in der Gaststätte nebenan zu Mittag. Ein rundum gelungener Ausflug.

Ritter und Sport, passt das zusammen? Als Schokolade schon lÀchelnd. Wir waren am 10.12.2017 in Berlin zu Besuch in der bunten Schokowelt von Ritter Sport. Hier konnten wir die Produktion von der Kakaobohne bis hin zur fertigen Schokolade ansehen. Natürlich kauften wir dort auch Schokolade. Da Schokolade allein nicht satt macht, aßen wir am Alexanderplatz zu Mittag. Danach schlenderten wir über die Weihnachtsmärkte am Neptunbrunnen und auf dem Alexanderplatz. Es war ein sehr schöner Tag.

Zum Seitenanfang Zurück

 
Lebenshilfe Freizeit Neuigkeiten[FuBs-Neuigkeiten] Von Karls Erlebnis-Dorf bis zur bunten Schokowelt